SW-MOTECH

Von Deutschland in die ganze Welt

SW-MOTECH zählt heute zu den weltweit führenden Anbietern von Motorradzubehör und exportiert seine Produkte in mehr als 65 Länder.

Kontakt

Du erreichst unseren Kundendienst.

+49 (0) 64 25/81 68-00

+49 (0) 64 25/81 68-10

Mo-Do 08:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:30 Uhr

Kompetenzen

Erfahrung, Liebe zum Detail & moderne Technologien

Wenn begeisterte Motorradfahrer am Werk sind, entsteht Premium-Zubehör, das nicht nur gut aussieht, sondern auch im Fahralltag überzeugt. Rund 20 Jahre Erfahrung fließen bei der Entwicklung neuer Produkte ein – nur innovative Ideen, präzise Konstruktion direkt am Motorrad, die Wahl der richtigen Materialien und hochwertige Verarbeitung garantieren beste Passform, leichte Handhabung, Fahrkomfort und langjährigen Fahrspaß. Diese Kompetenz wissen auch unsere Partner aus der Motorradbranche zu schätzen – wir betreuen die Fertigung von Originalteilen von der ersten Idee bis zum verkaufsfertigen Produkt.

Made in Germany

Mit Investitionen in den Ausbau der Fertigungs- und Logistikkapazitäten am deutschen Hauptsitz reagieren wir auf die Dynamik des Marktes und die weltweit steigende Nachfrage nach hochwertigem Motorradzubehör. "Engineered in Germany" ist keine Floskel, unsere Produkte werden in Deutschland entwickelt, getestet und versendet und so werden zum Beispiel die beliebten TRAX Alukoffer in Rauschenberg endmontiert und jeder Koffer in einer Einzelprüfung auf seine Dichtigkeit und Fertigungsqualität getestet. Gleich neben der Koffer-Manufaktur befindet sich die neu erschaffene Sitzbank-Sattlerei, in der Sitzbänke nach Kundenwunsch individuell von Meisterhand umgebaut werden.

Präzision aus Leidenschaft

Jedes Motorrad hat seinen ganz eigenen Charakter – diesen berücksichtigen wir bei der Produktentwicklung und so sind beste Passform und ein ansprechendes Design garantiert. In der Fertigungsstätte im tschechischen Vojkovice setzen wir bei der Metallverarbeitung auf computergestützte Prozessketten und hochmoderne Fertigungsverfahren wie CNC-Rohrbiegen, -Kanten und -Fräsen sowie CMT-Schweißen, Pressen, Stanznieten und Oberflächenveredelungen durch Pulverbeschichten und Eloxieren.

Premium-Hard Parts entstehen nur durch das Zusammenspiel langjähriger Erfahrung, Entwicklung direkt am Motorrad und Einsatz von modernen Technologien.

Gute Partner für beste Qualität

Absolute Praxistauglichkeit und hochwertige Verarbeitung stehen bei uns immer im Fokus. Um dies auch bei unserem Softgepäck garantieren zu können, haben wir die Fertigungsstätten für unsere Textilprodukte mit Sorgfalt ausgewählt. Wir bauen unter anderem auf die langjährige und bewährte Partnerschaft mit Bags Connection Vietnam, die auf moderne Technologien und die Verarbeitung unterschiedlicher Gewebe spezialisiert sind.

Mit viel Liebe zu durchdachten Details werden die Taschen von Designern und Textilingenieuren in Rauschenberg entworfen und dann in enger Abstimmung mit den Partnerfirmen erste Prototypen gefertigt. Erst wenn diese unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden, beginnt die Serienfertigung und das Produkt steht zum Verkauf.

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK